Home Rohr- und Kanalreinigung Sanierung Dichtheitsprüfung Preise Karriere

 

 Ihr Familienbetrieb aus dem Allgäu mit der persönlichen Note

 

persönliche
Bindung zum Kunden
 
persönliche
Ansprechpartner
 
persönliche
Auftragsabwicklung
 
 
 
 Bei uns sind Sie mit Ihren Fragen, Problemen und Anliegen nicht nur richtig, sondern daheim

Preise Rohrreinigung, Preise Dichtheitsprüfung, Preise Kamerauntersuchung, Preise Kanalreinigung

 

Wir nennen Ihnen unsere Preise gerne am Telefon. 

Unser Kundenservice steht Ihnen jederzeit unter den Rufnummern 

Kempten (0831) - 96 01 338 

Memmingen (08331) - 64 08 707

zur Verfügung.

Interessantes zur Entstehung von Preisen in der Rohr- und Kanalreinigung:

Unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter und Teams kommen mit technisch hochwertigen Maschinen und Geräten sowie neuwertigen und gepflegten Fahrzeugen zu Ihnen vor Ort. Durch diese sehr kostspieligen Investitionen legen wir als Fach- und Meisterbetrieb für Abwasser die sichere Grundlage, dass die von Ihnen in Auftrag gegebenen Arbeiten - auch sehr schwierige Fälle - fachlich und wirtschaftlich gelöst werden. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld die beste Leistung zu erhalten, womit wir Ihnen als unserem potentiell neuen Kunden sagen wollen, dass wir auf den ersten Blick zwar teurer sind als unsere Mitbewerber, aber aufgrund unseres Fachwissens, unserer Technik und der vier Hände (unsere Fahrzeuge sind immer mit  Zweier-Teams besetzt), die uns für die Erledigung eines Auftrags zur Verfügung stehen, am Ende wirtschaftlicher, nachhaltiger und sehr oft auch billiger gearbeitet haben. 

Uns ist es sehr wichtig, dass Sie von Beginn der Arbeiten an über unsere Preise informiert sind, weswegen wir Sie bitten, diese vor Auftragsvergabe am Telefon zu erfragen. Egal ob im Bereich Dichtheitsprüfung, Rohr- und Kanalreinigung oder in der Rohr- und Kanalreparatur – wir nennen Ihnen unsere Preise auf Anfrage immer ehrlich und transparent. Unsere Preise befinden sich ohnehin auch auf den schriftlichen Auftragserteilungen, die Sie uns vor Beginn der Arbeiten in den einzelnen Bereichen unterschreiben müssen. Dort werden auch der Beginn der Arbeitszeit sowie das Ende derselben festgehalten, womit alles transparent und Ihnen als Auftraggeber vorab bekannt ist.

Da wir kein Handwerksgewerk mit Materialverkauf betreiben, wie beispielsweise das Sanitär- oder Bauhandwerk, haben wir im Gegensatz zu diesen Branchen nicht die Möglichkeit, durch extreme Preisspannen im Materialein- und Materialverkauf sehr hohe Gewinne erzielen zu können, die wir dann für die bewusste oder aus mangelnden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erfolgte Fehlberechnung eines viel zu niedrigen Stundensatzes als Ausgleichspuffer verwenden können. Daher erscheint vielen Kunden der Stundensatz im Handwerk des  Rohr- und Kanalreinigers übertrieben hoch und immer wieder hört man Kunden klagen, dass diese utopisch hoch wären. Doch wie erwähnt können alle Kosten in diesem Handwerk nur durch die ehrliche Erbringung von Arbeitszeit gedeckt werden und nicht aus Gewinnspannen durch Materialverkauf, wie bei fast alle anderen Handwerkern, die Ihnen somit ein „Billig Sein“ vortäuschen. Deshalb müssen im Stundensatz des Handwerks der Rohr- und Kanalreinigung  alle Kosten des Betriebes wie z.B. die Kosten für Fahrzeuge, Maschinen, Geräte, Kameras, Fahrtzeiten, Löhne und Gehälter aller Mitarbeiter, auch der Büromitarbeiter, Versicherungen, BG-Auflagen, Gefahrenzulagen, Schmutzzulagen, Erschwerniszulagen, Kammerbeiträge aufgrund von Kammerzwang in Deutschland (Handwerkskammer), Betriebsgebäude, Sicherheitstechnik, Urlaub- und Krankheitsausfall, Ausfallkosten durch Kälte und Eis, Ausfallkosten durch Defekte an Fahrzeugen, usw., usw., mit einberechnet werden. Die Kosten für ein komplett ausgestattetes Rohrreinigungsfahrzeug mit Kameras und der von der BG-Bau vorgeschriebenen Sicherheitstechnik und den Hygieneauflagen belaufen sich auf gut 130.000 € (Euro). Dazu kommen die Kosten für die tägliche Pflege, die Reparaturen am Fahrzeug, den Maschinen und Geräten, den Materialverschleiß, das Betriebsgebäude, in dem das Fahrzeug untergebracht ist, die vorgeschriebenen Sicherheitsschulungen und Sachkundelehrgänge der Mitarbeiter, die vorgeschriebenen Werkstattbesuche der Fahrzeuge, usw., usw.. In Deutschland ein Handwerkunternehmen zu führen kann inzwischen aufgrund des Wahnsinns an Vorschriften, Auflagen und der fehlenden klaren Rechtsprechung inzwischen schon mit einem unsinnigen Drahtseilakt verglichen werden. Dies als kleiner Seitenhieb an die Politik und die Handwerkskammern, die durch Steuern und Beitragspflicht immer Geld in der Kasse haben und dies nicht durch Leistung verdienen müssen! 

Ist man gezwungen all diese Kosten im Stundensatz, den man für einen Mitarbeiter beim Kunden verlangen muss, mit einzupacken, dann braucht sich doch niemand zu wundern, dass sich dieser Stundensatz erheblich von dem eines Handwerkers unterscheidet, der zum einen durch Verkaufsgewinne des Materials einen großen Teil des Stundensatzes abdeckt, nur weil er seinen Kunden „Billig-Sein“ vortäuschen will und zum anderen keine so hohe Investitionskosten für Spezialgeräte und Maschinen zu tätigen hat.  Dies nur einmal als allgemeine Information an unsere Kunden, wie die Realität eines Unternehmers in der Rohr- und Kanalreinigung aussieht. Leider zeigt diese Realität auch die betriebswirtschaftliche Unfähigkeit vieler Handwerksbetriebe, weshalb sich in unserem Lande niemand wundern muss, dass es dem Handwerk an Nachwuchs fehlt. Die Löhne in der Industrie für die oft einfachsten Anlernarbeiten liegen meist weit über den Löhnen eines Handwerkers, der täglich für seine Arbeit Verantwortung übernehmen und Können  beweisen muss. Schuld daran sind u.a. die Handwerksbetrieb selbst, denen es vielfach an richtiger betriebswirtschaftlicher Ausbildung oder Beratung sowie an Stolz für die eigene Arbeit fehlt, was sich eben in der teilweise katastrophalen Berechnung von Stundensätzen zeigt.  

Für die Betriebswirtschaft in unserem Unternehmen beschäftigen wir einen Bachelor of Arts B.A., der an der Fachhochschule in Kempten sein Studium absolviert hat und nach jahrelanger Mitarbeit in unserem Unternehmen ferner noch eine Meisterausbildung im Bereich Rohr-, Kanal- und Industrieservice absolvierte. Damit haben wir ein fast einzigartiges Controlling in einem Handwerksbetrieb der Rohr- und Kanalreinigungsbranche geschaffen. Das Produkt dieses Schrittes zeigt sich in unseren Investitionen in modernste Technik, an den neuwertigen Spezialfahrzeugen, den bestens ausgebildeten Mitarbeitern sowie unseren vollen Auftragsbüchern, denn wie sagt der Volksmund richtigerweise so offen: „Was nichts kostet, ist nichts wert!“

Wir sind stolz auf unsere Arbeit, unsere Mitarbeiter und auf unser Lohnniveau. Nur ein Handwerker, der so viel verdient, dass er gut von seiner Arbeit leben kann, identifiziert sich täglich in vollem Umfang mit seiner Arbeit und bringt so bedeutend mehr Leistung als unterbezahltes Personal. Unsere Kunden verspüren dies und wissen diesen Vorteil von RHS-Scheufele e.K. seit Jahren zu schätzen.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und den Besuch auf

unserer Homepage

und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

 

Preise Rohrreinigung, Preise Dichtheitsprüfung, Preise Kamerauntersuchung, Preise KanalreinigungPreise-Rohrreinigung,-Preise-Dichtheitsprüfung,-Preise-Kamerauntersuchung,-Preise-KanalreinigungPreise-Rohrreinigung,-Preise-Dichtheitsprüfung,-Preise-Kamerauntersuchung,-Preise-KanalreinigungPreise-Rohrreinigung,-Preise-Dichtheitsprüfung,-Preise-Kamerauntersuchung,-Preise-Kanalreinigung




Impressum | ADMIN | Printversion | 22.06.2018 20:27 | © Copyright 2018 by Webdesign Allgäu - Bodensee by Seitenzentrale.de


Preise Rohrreinigung, Preise Dichtheitsprüfung, Preise Kamerauntersuchung, Preise Kanalreinigung

 

Wir nennen Ihnen unsere Preise gerne am Telefon. 

Unser Kundenservice steht Ihnen jederzeit unter den Rufnummern 

Kempten (0831) - 96 01 338 

Memmingen (08331) - 64 08 707

zur Verfügung.

Interessantes zur Entstehung von Preisen in der Rohr- und Kanalreinigung:

Unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter und Teams kommen mit technisch hochwertigen Maschinen und Geräten sowie neuwertigen und gepflegten Fahrzeugen zu Ihnen vor Ort. Durch diese sehr kostspieligen Investitionen legen wir als Fach- und Meisterbetrieb für Abwasser die sichere Grundlage, dass die von Ihnen in Auftrag gegebenen Arbeiten - auch sehr schwierige Fälle - fachlich und wirtschaftlich gelöst werden. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld die beste Leistung zu erhalten, womit wir Ihnen als unserem potentiell neuen Kunden sagen wollen, dass wir auf den ersten Blick zwar teurer sind als unsere Mitbewerber, aber aufgrund unseres Fachwissens, unserer Technik und der vier Hände (unsere Fahrzeuge sind immer mit  Zweier-Teams besetzt), die uns für die Erledigung eines Auftrags zur Verfügung stehen, am Ende wirtschaftlicher, nachhaltiger und sehr oft auch billiger gearbeitet haben. 

Uns ist es sehr wichtig, dass Sie von Beginn der Arbeiten an über unsere Preise informiert sind, weswegen wir Sie bitten, diese vor Auftragsvergabe am Telefon zu erfragen. Egal ob im Bereich Dichtheitsprüfung, Rohr- und Kanalreinigung oder in der Rohr- und Kanalreparatur – wir nennen Ihnen unsere Preise auf Anfrage immer ehrlich und transparent. Unsere Preise befinden sich ohnehin auch auf den schriftlichen Auftragserteilungen, die Sie uns vor Beginn der Arbeiten in den einzelnen Bereichen unterschreiben müssen. Dort werden auch der Beginn der Arbeitszeit sowie das Ende derselben festgehalten, womit alles transparent und Ihnen als Auftraggeber vorab bekannt ist.

Da wir kein Handwerksgewerk mit Materialverkauf betreiben, wie beispielsweise das Sanitär- oder Bauhandwerk, haben wir im Gegensatz zu diesen Branchen nicht die Möglichkeit, durch extreme Preisspannen im Materialein- und Materialverkauf sehr hohe Gewinne erzielen zu können, die wir dann für die bewusste oder aus mangelnden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erfolgte Fehlberechnung eines viel zu niedrigen Stundensatzes als Ausgleichspuffer verwenden können. Daher erscheint vielen Kunden der Stundensatz im Handwerk des  Rohr- und Kanalreinigers übertrieben hoch und immer wieder hört man Kunden klagen, dass diese utopisch hoch wären. Doch wie erwähnt können alle Kosten in diesem Handwerk nur durch die ehrliche Erbringung von Arbeitszeit gedeckt werden und nicht aus Gewinnspannen durch Materialverkauf, wie bei fast alle anderen Handwerkern, die Ihnen somit ein „Billig Sein“ vortäuschen. Deshalb müssen im Stundensatz des Handwerks der Rohr- und Kanalreinigung  alle Kosten des Betriebes wie z.B. die Kosten für Fahrzeuge, Maschinen, Geräte, Kameras, Fahrtzeiten, Löhne und Gehälter aller Mitarbeiter, auch der Büromitarbeiter, Versicherungen, BG-Auflagen, Gefahrenzulagen, Schmutzzulagen, Erschwerniszulagen, Kammerbeiträge aufgrund von Kammerzwang in Deutschland (Handwerkskammer), Betriebsgebäude, Sicherheitstechnik, Urlaub- und Krankheitsausfall, Ausfallkosten durch Kälte und Eis, Ausfallkosten durch Defekte an Fahrzeugen, usw., usw., mit einberechnet werden. Die Kosten für ein komplett ausgestattetes Rohrreinigungsfahrzeug mit Kameras und der von der BG-Bau vorgeschriebenen Sicherheitstechnik und den Hygieneauflagen belaufen sich auf gut 130.000 € (Euro). Dazu kommen die Kosten für die tägliche Pflege, die Reparaturen am Fahrzeug, den Maschinen und Geräten, den Materialverschleiß, das Betriebsgebäude, in dem das Fahrzeug untergebracht ist, die vorgeschriebenen Sicherheitsschulungen und Sachkundelehrgänge der Mitarbeiter, die vorgeschriebenen Werkstattbesuche der Fahrzeuge, usw., usw.. In Deutschland ein Handwerkunternehmen zu führen kann inzwischen aufgrund des Wahnsinns an Vorschriften, Auflagen und der fehlenden klaren Rechtsprechung inzwischen schon mit einem unsinnigen Drahtseilakt verglichen werden. Dies als kleiner Seitenhieb an die Politik und die Handwerkskammern, die durch Steuern und Beitragspflicht immer Geld in der Kasse haben und dies nicht durch Leistung verdienen müssen! 

Ist man gezwungen all diese Kosten im Stundensatz, den man für einen Mitarbeiter beim Kunden verlangen muss, mit einzupacken, dann braucht sich doch niemand zu wundern, dass sich dieser Stundensatz erheblich von dem eines Handwerkers unterscheidet, der zum einen durch Verkaufsgewinne des Materials einen großen Teil des Stundensatzes abdeckt, nur weil er seinen Kunden „Billig-Sein“ vortäuschen will und zum anderen keine so hohe Investitionskosten für Spezialgeräte und Maschinen zu tätigen hat.  Dies nur einmal als allgemeine Information an unsere Kunden, wie die Realität eines Unternehmers in der Rohr- und Kanalreinigung aussieht. Leider zeigt diese Realität auch die betriebswirtschaftliche Unfähigkeit vieler Handwerksbetriebe, weshalb sich in unserem Lande niemand wundern muss, dass es dem Handwerk an Nachwuchs fehlt. Die Löhne in der Industrie für die oft einfachsten Anlernarbeiten liegen meist weit über den Löhnen eines Handwerkers, der täglich für seine Arbeit Verantwortung übernehmen und Können  beweisen muss. Schuld daran sind u.a. die Handwerksbetrieb selbst, denen es vielfach an richtiger betriebswirtschaftlicher Ausbildung oder Beratung sowie an Stolz für die eigene Arbeit fehlt, was sich eben in der teilweise katastrophalen Berechnung von Stundensätzen zeigt.  

Für die Betriebswirtschaft in unserem Unternehmen beschäftigen wir einen Bachelor of Arts B.A., der an der Fachhochschule in Kempten sein Studium absolviert hat und nach jahrelanger Mitarbeit in unserem Unternehmen ferner noch eine Meisterausbildung im Bereich Rohr-, Kanal- und Industrieservice absolvierte. Damit haben wir ein fast einzigartiges Controlling in einem Handwerksbetrieb der Rohr- und Kanalreinigungsbranche geschaffen. Das Produkt dieses Schrittes zeigt sich in unseren Investitionen in modernste Technik, an den neuwertigen Spezialfahrzeugen, den bestens ausgebildeten Mitarbeitern sowie unseren vollen Auftragsbüchern, denn wie sagt der Volksmund richtigerweise so offen: „Was nichts kostet, ist nichts wert!“

Wir sind stolz auf unsere Arbeit, unsere Mitarbeiter und auf unser Lohnniveau. Nur ein Handwerker, der so viel verdient, dass er gut von seiner Arbeit leben kann, identifiziert sich täglich in vollem Umfang mit seiner Arbeit und bringt so bedeutend mehr Leistung als unterbezahltes Personal. Unsere Kunden verspüren dies und wissen diesen Vorteil von RHS-Scheufele e.K. seit Jahren zu schätzen.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und den Besuch auf

unserer Homepage

und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

 

Preise Rohrreinigung, Preise Dichtheitsprüfung, Preise Kamerauntersuchung, Preise KanalreinigungPreise-Rohrreinigung,-Preise-Dichtheitsprüfung,-Preise-Kamerauntersuchung,-Preise-KanalreinigungPreise-Rohrreinigung,-Preise-Dichtheitsprüfung,-Preise-Kamerauntersuchung,-Preise-KanalreinigungPreise-Rohrreinigung,-Preise-Dichtheitsprüfung,-Preise-Kamerauntersuchung,-Preise-Kanalreinigung